Datenschutzrichtlinie

Einleitung

Diese Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) beschreibt, wie Veganrebellen (im Folgenden „wir“, „uns“ oder „unser“) personenbezogene Daten von Nutzern („Sie“ oder „Ihr“) sammelt, verwendet und offenlegt, wenn Sie unsere Website veganrebellen.de besuchen und nutzen.

Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten

Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten von Ihnen sammeln und nutzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Kontaktinformationen
  • Standortdaten

Wir verwenden diese Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen und um unsere Website zu verbessern und anzupassen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch für interne statistische Zwecke verwenden.

Cookies und ähnliche Technologien

Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste zu sammeln und zu speichern. Diese Technologien ermöglichen es uns, Ihre Präferenzen zu speichern, den Datenverkehr auf unserer Website zu analysieren und personalisierte Inhalte und Werbung bereitzustellen.

Sie haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass bestimmte Funktionen unserer Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Cookies ablehnen.

Datensicherheit

Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Wir verwenden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten zu schützen.

Datenübertragungen

Ihre personenbezogenen Daten können auf Server außerhalb Ihres Landes übertragen und dort gespeichert werden, wo die Datenschutzgesetze möglicherweise nicht den gleichen Schutz bieten wie in Ihrem Land. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Übertragung Ihrer Daten in andere Länder zu.

Drittanbieter

Wir arbeiten möglicherweise mit Drittanbietern zusammen, um bestimmte Funktionen unserer Website bereitzustellen oder um Dienstleistungen in unserem Namen zu erbringen. Diese Drittanbieter können Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben, jedoch nur in dem Umfang, der zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich ist, und sie sind verpflichtet, diese Daten gemäß dieser Richtlinie zu schützen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, zu aktualisieren oder zu löschen. Sie können auch der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen oder die Einschränkung der Verarbeitung beantragen. Bitte beachten Sie, dass einige dieser Rechte gesetzlich eingeschränkt sein können. Für weitere Informationen oder um diese Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktinformationen.

Änderungen dieser Richtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Wir werden Sie über wesentliche Änderungen durch eine deutliche Mitteilung auf unserer Website informieren.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Jason von Juterczenka
Veganrebellen
E-Mail: info@veganrebellen.de

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt aktualisiert am 08.02.2024